niedziela, 20 października 2019.
Strona główna > Über die Grenzen
Über die Grenzen.pdf
Mecklenburgische Seenplatte
Im Kulturzentrum „Stara Rzeźnia” („Alter Schlachthof”) auf der Insel Lastadie im Stettiner Hafen wurde das neue Buch „Mecklenburgische Seenplatte. Führer für Wassersportler*innen” vorgestellt. Autor des Buchs ist der bekannte Stettiner Richter Maciej...
Editorial (16)
Am 1. September 2019 ist der 80. Jahrestag des Überfalls auf Polen durch das nationalsozialistische Deutschland. An den Gedenkfeiern in Wielun, auf das am 1. September frühmorgens deutsche Bomben fielen, die 75 Prozent der Stadt zerstörten und etwa zweitausend...
Denkfabrik in Torgelow
Der Landkreis Vorpommern-Greifswald wird in den Medien als eines der wirtschaftlich schwächsten Gebiete Deutschlands beschrieben. Dabei geht es vor allem um den südlichen Teil, den alten Landkreis Uecker-Randow, mit den Städten Pasewalk, Torgelow, Ueckermünde...
Bilanz der Runden Tische
Die Stiftung Zukunft Berlin hat seit 2015 Runde Tische der Berliner Zivilgesellschaft mit Nachbarstädten in Polen gegründet, zunächst mit Stettin und Breslau und seit Ende 2018 auch mit Posen. Ziel ist eine zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit zwischen...
Editorial (15)
Nicht nur die Wahlen am 4.6.’89 in Polen, sondern vor allem der Mut der Politiker*innen, danach die friedliche Wende zu realisieren, überzeugte die Gesellschaften anderer Länder, einen ähnlichen Weg zu gehen. Peking schlug dagegen...
Polinnen gewählt
Am 26. Mai, also am Tag der Europawahlen, fanden in den grenznahen deutschen Bundesländern gleichzeitig Kommunalwahlen statt. Die Ergebnisse wurden am Tag der Drucklegung von „Über die Grenze” bekannt gegeben. In den deutschen, grenznahen Orten in der...
Wieder Züge nach Krakau
Breslau (MOZ) Bereits zum vierten Mal seit 2015 fand im Mai ein deutsch-polnischer Eisenbahngipfel statt, diesmal in Breslau. Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke hat die Gipfel auch in seiner Funktion als Polen-Beauftragter der Bundesregierung...
An in die Metropolregion Stettin
„Wir wollen noch stärker von der Strahlkraft der Metropole Stettin profitieren. Unser Ziel ist es, die wirtschaftliche Zusammenarbeit weiter auszubauen, damit auf beiden Seiten der Grenze Arbeitsplätze entstehen und gesichert werden”, sagte Manuela Schwesig...
Picknik am Dreiländereck
Am 25. Mai trafen sich Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Polen zum dritten Mal zu einem Grenzpicknik am „Dreiländereck”. An diesem Ort, zwischen Pomellen (MV) und Rosow (BR) gelegen, treffen zwei deutsche und die polnische Grenze aufeinander...
Deutsch-Polnische Medientage
„Zerfällt Europa?” lautet das Motto der 12. Deutsch-Polnischen Medientage, die vom 13. bis zum 14. Juni 2019 im Niederschlesischen Filmzentrum (Dolnośląskie Centrum Filmowe) in Breslau stattfinden. Bei der Veranstaltung werden etwa 200...
Schweigen war nie ihre Sache
Mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für ein offenes Europa und gegen populistische und nationalistische Bewegungen nahm die Regisseurin und Drehbuchautorin Agnieszka Holland am 9. Mai den 19. Viadrina-Preis der Europa-Universität Viadrina Frankfurt...
Visit Berlin (13)
07.-10.06.2019 – Karneval der Kulturen, buntestes Multikulti-Festival Berlins, eine Feier der Vielfalt und Weltoffenheit, startet bereits am 7. Juni rund um den Blücherplatz (Kreuzberg) gegen 16 Uhr. Der farbenprächtige, berühmte...
Das Drei-Millionen-Jugendwerk
Schon drei Millionen junger Menschen aus Polen und Deutschland sind sich im Rahmen des deutsch-polnischen Jugendaustausches bei gemeinsamen Treffen begegnet. Sie wurden mit Unterstützung des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW) organisiert. Das DPJW...
Der Preis für Słubfurt
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Aktionskünstler Michael Kurzwelly mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Der 56-Jährige Künster aus Frankfurt (Oder) ist Gründer des Vereins Słubfurt, in dem sich seit...
Eine Fahrkarte fürs Dreiländereck
Das EURO-NEISSE-Ticket (poln. Euro-Nysa, tsch. Euro-Nisa-Ticket) verdient Beachtung. Zum einen ist eins von nur vier Angeboten im grenzüberschreitenden Nahverkehr unserer Region und als einziges ist es gleich in drei Ländern gültig. Es ist ein Beispiel...
<<< << 1  2  3  4  5  6  7  8  >>
Pogoda
16
na godz. 15:00
Zobacz prognozę na trzy dni

Przez granice

Dodatek specjalny do „Kuriera Szczecińskiego”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
CZYTAJ WIĘCEJ

Über die Grenzen

Sonderbeilage der Zeitung „Kurier Szczeciński”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
LESEN SIE MEHR

Filmy

Krokusowa Rewolucja na Wałach Chrobrego

Nekrologi

kondolencje

Sonda

Gdzie w Szczecinie powinien stanąć pomnik Marszałka Józefa Piłsudskiego?

 

W Kurierze Szczecińskim
Pierwsza strona
Kup najnowsze lub archiwalne wydanie Kuriera Szczecińskiego w wersji elektronicznej.
Przejdź do eKuriera
Zamieść ogłoszenie w Kurierze Szczecińskim oraz w wersji elektronicznej.
Daj Ogłoszenie